Weltreise mit Baby

Kanada

Mit Baby unterwegs im Westen des Landes

Weltreise mit Baby

Unser Stop in Westkanada

Zwei Monate mit dem Baby durch Kanada – ein Fazit

17.Oktober 2016 | 2 Kommentare

Zwei Montate waren wir nun mit Baby im Westen von Kanada unterwegs. Durch unsere plötzliche Reiseunterbrechung einen Monat weniger als eigentlich geplant. Dennoch haben wir in den acht Wochen jede Menge erlebt und können allen Eltern mit Babys oder kleinen Kindern das Land als Reiseziel nur an Herz legen. Freundliche Kanadier Am meisten beeindruckt hat… [Weiterlesen »]

Reisepause

Reisepause – nichts passiert so wie erwartet…

07.September 2016 | 6 Kommentare

Es ist schon verrückt wie schnell sich eine Situation grundlegend ändern kann. Abends sitzen wir noch in einem Hostel irgendwo mittig in British Columbia zusammen und überlegen, welche Ziele wir gerne in den USA besuchen möchten. Einen guten Tag später landet unser Flieger nach knapp zehn Stunden Flugzeit in Frankfurt. Grund für die Planänderung ist ein… [Weiterlesen »]

Öffentlich Stillen in Kanada

Öffentlich Stillen in Kanada

| keine Kommentare

Es ist mal wieder soweit. Wir sind irgendwo zu Fuß unterwegs und plötzlich fängt der Knirps in seinem Tragesystem langsam aber sicher an unruhig zu werden. Aus einem leisen Knurren entwickelt sich innerhalb kürzester Zeit eine lautstarke Unzufriedenheit. Der Kleine hat Hunger und muss gestillt werden. Sofort. Aber wo? Bei mir als Vater erzeugte diese Situation… [Weiterlesen »]

Welcome to Salmon Arm – Wwoofing mit Baby Teil 2

29.August 2016 | 1 Kommentar

Wir fahren eine staubige Landstraße entlang, draußen sind es so um die 33° Celsius. Ich sitze auf dem Beifahrersitz eines 29 Jahre alten, schwarz-roten Dodge Pickup und fühle mich ein bisschen wie ein echter Kanadier. Sid sitzt auf dem Fahrersitz und prügelt den alten V8 Motor durch seine 4 Gänge. Immer wieder hakt ein Gang,… [Weiterlesen »]

Tomaten

Arbeiten auf der Farm – Wwoofing mit Baby

14.August 2016 | 18 Kommentare

Seit gut einer Woche befinden wir uns mitten im kanadischen Nirgendwo. Wirklich. Der nächste Ort heißt Lytton, hat 228 Einwohner und ist 18 Kilometer weit weg. Um hierher zu gelangen fährt man mit einer Mini-Fähre, auf die genau zwei Autos passen über den Fraser River. Dann schlängelt man sich eine halbe Stunde lang eine staubige… [Weiterlesen »]

Roberts Creek time

Kanadas Sunshine Coast – Mit dem Baby im Hostel

30.Juli 2016 | 5 Kommentare

Der dicke Gasgrill mit seinen drei Brennern läuft auf Hochtouren. Während die Grillware auf den bunt bestückten Holzspießen ganz langsam eine leckere Bräune annimmt sitze ich in einer Hängematte, die auf der großzügigen Holzveranda zwischen zwei Pfeiler gespannt ist. Die Sonne steht bereits so tief, dass nur noch die Spitzen der hohen Kiefern auf der… [Weiterlesen »]

Vancouver Skyline

Vancouver mit Baby – der perfekte Start unserer Weltreise

18.Juli 2016 | 3 Kommentare

Der Knirps und ich biegen von der St. George Street in die ruhige und von großen Ahornbäumen flankierte 26th Avenue East ein. Es ist Donnerstag morgen und wir beide sind in unserer Nachbarschaft unterwegs. Sina holt in unserem kleinen airbnb Apartment noch ein wenig Schlaf nach, zu dem sie heute nacht dank einiger Hungerattacken vom… [Weiterlesen »]

Fliegen mit Baby

Das erste Mal fliegen mit Baby

09.Juli 2016 | 5 Kommentare

Die große, doppelstöckige Boing 747 rollt langsam über den Zubringer zur Startbahn. Nachdem noch zwei andere Flugzeuge vor uns zuerst beschleunigt und dann im steilen Winkel Richtung Wolken abgehoben haben, heulen auch unsere Turbinen auf. Den Knirps juckt das alles nicht. Sina hat ihn kurz vor dem Start angelegt, da mit dem Schlucken auch der… [Weiterlesen »]